Warenkorb

 
 

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

 
 
 
 

Willkommen zurück!

 
 

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Im Interesse einer freundschaftlichen Beziehung zu meinen Kunden lege ich für alle Geschaeftsbeziehungen diese Geschaeftsbedingungen zugrunde. Abweichungen von diesen Geschaeftsbedingungen sind nur wirksam, wenn sie von mir schriftlich bestaetigt werden. Sollte eine Bestimmung in diesen Geschaeftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen der sonstigen Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der uebrigen Bestimmungen und Vereinbarungen nicht beruehrt.

1. Angebot
Mein Angebot bezueglich Preise, Groeße, Fuellung und Gewichte sind freibleibend und unverbindlich und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer ( fuer gewerbliche Verbraucher). Für private Verbraucher sind die Preise extra aufgefuehrt und  inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Preisangaben sind, falls nicht anders vermerkt, in Euro.

2. Bestellungen
Bestellungen koennen persoenlich, per Telefon oder schriftlich per Post, Email oder Onlineshop aufgegeben werden. Auftraege des Bestellers gelten als angenommen, wenn ich den Auftrag schriftlich bestaetige oder die bestellte Ware zur Auslieferung gebracht habe. Ich werde zur Teilannahme der Bestellung berechtigt. Sofern kein Widerruf erfolgt werden nicht gelieferte Artikel automatisch nachgesandt.

3. Widerrufsrecht
Nach deutschem Recht haben Sie ein Widerrufsrecht, sofern Sie Verbraucher sind. Sie sind an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von einer Woche nach Erhalt der Ware und dieser Belehrung widerrufen. Der Widerruf muss keine Begruendung enthalten und in Textform (also z.B. auch per Email) oder durch Ruecksendung der Sache erfolgen. Das Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persoenlichen Beduerfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Ruecksendung geeignet sind oder schnell verderben koennen oder deren Verfalldatum überschritten wurde. Bei einer Bestellung bis zu einem Betrag von 100 Euro haben Sie die regelmaeßigen Kosten der Ruecksendung zu tragen, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.

4. Gewaehrleistung
Grundsaetzlich bin ich bemueht, nur einwandfreie Ware zu liefern. Sollte es dennoch zu Beanstandungen kommen, so sind Maengel innerhalb von 48 Stunden nach Annahme schriftlich zu ruegen. Spaeter geruegte Maengel koennen nicht beruecksichtigt werden. Versteckte Maengel muessen unmittelbar nach ihrer Entdeckung schriftlich angezeigt werden. Als versteckt sind nur solche Maengel anzusehen, die auch bei einer sorgfaeltigen Untersuchung, zu der der Kaeufer nach Eintreffen jeder Lieferung verpflichtet ist, nicht entdeckt werden konnten. Bei begruendeten Beanstandungen bin ich berechtigt, bis zum Ablauf einer mir vom Kaeufer mit der Maengelruege zu setzenden angemessenen Frist Gewaehr in Form der Nachbesserung oder der Nachlieferung zu erbringen. Beanstandete Ware ist vom Kaeufer auf Anforderung porto- und frachtfrei an mich zurueckzusenden. Eine Maengelruege befreit nicht von der fristgerechten und vollstaendigen Bezahlung der Ware. Gegebenenfalls erfolgt eine Gutschrift.

5. Zahlung
Meine Rechnungen sind sofort nach Rechnungserhalt zur Zahlung faellig und werden von Ihnen per Vorkasse beglichen. Im Falle eines Zahlungsverzugs werden Verzugszinsen in Hoehe von 4% über dem jeweiligen Diskontsatz berechnet.

6. Eigentumsvorbehalt
Die von mir gelieferte Ware bleibt bis zur vollstaendigen Bezahlung mein Eigentum und darf weder verpfaendet noch sicherungsübereignet werden.

Zurück